Kontakt

Ihre individuelle Veranstaltung

Sie möchten ein individuelles Event für eine Gästegruppe ab 10 Personen planen? Dann sprechen Sie uns gerne an – wir sind für Sie täglich von 10 – 18 Uhr unter der Telefonnummer 06451 74 232 60 oder per Mail unter veranstaltung@walkemuehle.de erreichbar.

Traumhafte Location in Nordhessen

Das Landgut Walkemühle in Frankenberg


Vor den Toren Frankenbergs liegt das Landgut Walkemühle mit seinem denkmalgeschützten Mühlengebäude mit gemütlicher Terrasse am Mühlenbach. Die Gastronomie bietet eine feine Landhausküche, aus Produkten regionaler Erzeuger. Der angrenzende Hofgarten ein wunderbarer Ort inmitten herrlicher Natur und genau das richtige Ausflugsziel für die ganze Familie. Die dort idyllisch gelegene Scheune ist für Ihre privaten und beruflichen Feiern in Hessen ganzjährig zu mieten. Wir freuen uns, Sie im Restaurant, im Hofgarten und auf der Terrasse mit unseren abwechslungsreichen kulinarischen Köstlichkeiten zu verwöhnen.

Die Location in Hessen für Ihre Feier

Unsere neue Festscheune

Vom runden Geburtstag bis zum Firmenjubiläum, vom Familientreffen bis zur Betriebsversammlung. Und natürlich vor allem anderen das schönste Fest überhaupt – Ihre wunderbare Landhochzeit. Mit Musik und Tanz, mit kulinarischen Köstlichkeiten, Blumenschmuck und Kerzen, mit genauer Abstimmung vor und erstklassiger Betreuung während Ihres Events. | min. 60 - max. 150 Personen

Jetzt anfragen!

Restaurant

Frische, regionale Küche

Knackig frisch, vorwiegend regional, immer lecker: Lassen Sie sich von unserem Küchenchef und seinem Team verwöhnen. Von der Brotzeit bis zum Sonntagsbraten, von der Suppe bis zum Dessert, vom Brunch bis zur Kaffeetafel – wir freuen uns darauf, Sie zu allen Tages- und Jahreszeiten in unserer Gastronomie in Frankenberg zu begrüßen!

Speisekarte

Traditionell und gemütlich

Die Zunftstube

Die Zunftstube im zweiten Obergeschoss mit ihrem phantastischen Rundumblick über das Landgut und die herrliche Natur, lädt ein zu kleinen, aber feinen Feierlichkeiten in privater Atmosphäre. Dort, wo im Mittelalter die Müller einmal jährlich zu einem Zunftmahl zusammenkamen, richten wir Ihnen exklusiv Ihre Feier für bis zu 40 Personen aus.

Jetzt anfragen!

Hofgarten Walkemühle

Genießen Sie die Natur in unserem Hofgarten

Im wunderschönen Mühlenhof befindet sich unser gemütlicher Hofgarten. Lassen Sie sich bezaubern vom klappernden Mühlrad, dem Plätschern des Mühlbachs und vom großen alten Walnussbaum, der in der Mitte des Hofgartens Schatten spendet. Ein wunderbarer Treffpunkt inmitten herrlicher Natur und genau das richtige Ausflugsziel für Familien, Paare, Freunde, Radfahrer, Wanderer und Motorradfahrer.

Jetzt anfragen!

Sonne Alm

Alpenlaune

Hüttengaudi an der Walkemühle: Auch in diesem Jahr öffnet die Alm wieder ihre Türen für Feste und Feiern in der Vorweihnachtszeit. Gewohnt gemütlich und herrlich rustikal, lässt es sich hier ganz vorzüglich beisammen sein. Zum alpinen Ambiente gehört natürlich auch Deftiges aus der Küche, die klassische Weihnachtsgans, original bayerische Musi. | min. 40 max. 60 Personen

Jetzt anfragen!
Der Geschmack ist die Kunst sich auf Kleinigkeiten zu verstehen.
Jean-Jadcques Rousseau

Textile Geschichte in Frankenberg/Eder

660 Jahre gelebte Historie

Im Ederbergland in Nordhessen, liegt vor den Toren des Fachwerkstädtchens Frankenbergs am Eingang zum Nationalpark Kellerwald, die historische Walkemühle. Die Mühle und ihre Nutzung sind untrennbar mit der Geschichte der Stadt verbunden. Frankenberg war im Mittelalter das Zentrum des hessischen Tuchhandels. Die Walkemühle zeugt noch heute davon. Im Jahr 1358 wurde sie das erste Mal urkundlich erwähnt, damals allerdings noch als Kornmühle. Lange Zeit fertigte hier die Tuchmacherzunft ihre Stoffe. Sie veredelten, verfilzten und verdichteten bereits im Mittelalter ihre Tuche durch Walken mit den Füßen. Später gab es dazu Apparaturen: die Walkemühlen.
Noch vor einigen Jahrzehnten betrieben die Inhaber der Mühle eine Spinnerei und Kämmerei. Seit ihrer aufwändigen Renovierung in den Jahren 2007 bis 2010 stellt sie nun neben Rathaus, Steinhaus und der Liebfrauenkirche ein weiteres mittelalterliches Wahrzeichen der Stadt dar. Auch das unterschlächtige Wasserrad dreht sich wieder. Allerdings erfüllt das Mühlrad heute einen neuen Zweck: Es treibt einen Generator an, der jährlich rund 80.000 kWh elektrische Energie erzeugt. Damit ist die fast 660 Jahre alte Walkemühle energetisch auf dem neuesten Stand. Zum ökologischen Konzept gehört in Kooperation mit Naturschutzverbänden auch die Anlage einer Fischtreppe im Walkegraben, die den Fischen ihre natürlichen Wanderbewegungen ermöglicht. Der Walkegraben fließt direkt am Mühlengebäude und Hofgarten vorbei, sodass unsere Gäste die einmalige „Mühlen- Atmosphäre“ genießen können. In dem einstigen Mühlengebäude, das in Fachwerkbauweise errichtet wurde, befindet sich unser Restaurant mit seinen verschiedenen Stuben, seiner Terrasse und dem Hofgarten. Hier können Sie heimisch feiern und genießen!

Das könnte Sie auch interessieren!

August & September

Pfifferlinge

Genussmonat

Auch in diesem Jahr werden wir die Liebhaber der Eierschwammerl oder Rehlinge glücklich machen. Zu Ehren des leckeren Pilzes haben wir kulinarische Köstlichkeiten rund um den Pfifferling auf unserer Saisonkarte für Sie zusammengestellt, so wie zum Beispiel unsere gebratenen Pfifferlinge mit Kräuterbandnudeln.

Oktober

Sonntags-Lunch-Buffet

03.| 10. | 17. | 24. Oktober
12:00 Uhr

Genießen Sie den Sonntag und lassen Sie sich verwöhnen. Egal ob zu zweit, mit Freunden oder der ganzen Familie. Spezialitäten der Saison, knackige Salate und frisches Gemüse kombinieren wir mit beliebten Klassikern aus der Küche. Den krönenden Abschluss bilden die leckeren Dessertvariationen. Inklusive 1 Flasche Wasser für zwei Personen. Bitte beachten Sie, dass wir an diesen Tagen mittags kein »à la carte« servieren.

ab € 34,50 pro Person
Jetzt buchen
Oktober

Musical-dinner

29. Oktober
18 Uhr

Von Klassikern bis zu aktuellen Melodien – dieser Abend wird ein doppelter Genuss. Denn nach dem Aperitif erwartet Sie parallel zu den Showeinlagen ein feines 4-Gang-Buffet aus unserer Küche.

ab € 89,90 pro Person
Jetzt buchen
November + Dezember

Ganze Gans

Genussmonat

1 Gans für 4 Personen ab 11. November auf Vorbestellung im Ganzen gebraten und von uns mundgerecht zerlegt. Köstlich mit Wintergemüsen wie Rotkohl, Rosenkohl oder Grünkohl und natürlich Klößen und Sauce.

November + Dezember

Gans “to go”

Sie wollen einen traditionellen Gänsebraten genießen, aber nicht stundenlang in der Küche stehen? Dann haben wir die ideale Lösung für Sie. Das Team der Walkemühle bereitet Ihnen eine leckere Gans für zu Hause zu. Herrlich duftend aus dem Ofen, dazu Apfelrotkohl wie bei Oma und Kartoffel-Klöße mit leckerer Sauce – das ist einfach Tradition! Auf Vorbestellung. Wie lange muss vorher bestellt werden ½ Gans mit Apfelrotkohl, Kartoffelklößen und leckerer Sauce für 2 Personen | € 60,– 1 Gans mit Apfelrotkohl, Kartoffelklößen und leckerer Sauce für 4 Personen | € 120,–

ab € 60,- pro Person
Jetzt buchen
Februar

Hochzeitsmesse

06. Februar 2022
11:00 - 18:00 Uhr

Feiern Sie den schönsten Tag Ihres Lebens in der einzigartig romantischen Atmosphäre unserer Festscheune, umgeben von herrlicher Natur – es ist uns eine Freude, Ihnen auf unserer Hochzeitsmesse zu zeigen, was möglich ist, von shabbychic bis elegant. Zahlreiche Aussteller geben einen Einblick in ihre Welt der modernen kreativen Hochzeiten. Lassen Sie sich inspirieren und verzaubern. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Das Restaurant in der Walkemühle ist ab 11:30 Uhr für Sie geöffnet.

Das Landgut

Das Landgut

Das Landgut

Alle Angebote
Landgut Walkemühle
Restaurant. Hofgarten. Festscheune.
Ederstraße 20
35066 Frankenberg
+49 (0) 64 51 / 23 02 64-0
info@walkemuehle.de